Freiwillige        

              Feuerwehr

Home     Impressum    Kontakt     Downloads

GRONAU

Förderverein   Organigramm

Der Förderverein “St. Florian Gronau e.V.“ wurde im Jahr 1989 mit 39 Mitgliedern gegründet, damals wie heute besteht die Hauptaufgabe des Fördervereins darin die Kameradschaft und Ausrüstung der Jugendfeuerwehr sowie der aktiven Wehr zu fördern. Neben dieser primären Aufgabe, trägt der Verein auch zu einem sehr großen Teil zum gesellschaftlichen Leben innerhalb der Ortsgemeinde und der Verbandsgemeinde bei. Auch bei der Unterstützung von anderen Gruppen und Vereinen ist der Verein sehr stark integriert und steht helfend zur Seite.

Aus den 39 Mitgliedern im Gründungsjahr wurden in der mittlerweile mehr als 25-jährigen Erfolgsgeschichte des Vereins aktuell mehr als 160 Mitglieder. Diesen Mitgliedern gilt es an dieser Stelle besonders zu Danken. Jeder Einzelne trägt mit seinem finanziellen, aber in unserem Falle auch durch seinen körperlichen Einsatz zum Erfolg des Vereins bei. Ohne diese Unterstützer wäre das Engagement zu Gunsten der Floriansjünger nicht möglich. Egal ob bei den zahlreichen Tagesveranstaltungen wie die Maifeier, St. Martinsfeier, Fahrradtour und nicht zuletzt der Höhepunkt eines jeden Veranstaltungsjahr die Gronauer Kerwe. Jeder trägt zum Gelingen der Veranstaltungen bei. Da die Kameradschaft und das Miteinander innerhalb des Vereins groß geschrieben werden, ist unser Helferessen mit angegliederter Familienfahrradtour ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Nach der Radtour mit unseren kleinsten steht das gemütliche, vor allem aber arbeitsfreie Miteinander auf unserem Festplatz im Fokus dieser Veranstaltung. Die Jugendfeuerwehr profitiert seit Jahren von der Gründung des Fördervereins, sei es die finanzielle Unterstützung bei den Tagesausflügen, den im Zwei-Jahres Rhythmus stattfindenden Kreiszeltlager oder den mehrtägigen Freizeiten. Durch diesen Mehrwert stehen der Jugendleitung und den Jugendlichen Möglichkeiten offen, die nur durch den Träger der Feuerwehren nicht zu bewerkstelligen wären. Auch in Fragen der Ausrüstung sowie der Geschenke anlässlich der Weihnachtsfeier, können sich die Jugendlichen auf „Ihren“ Verein verlassen.

Da seit der Gründung stets auf eine verantwortungsvolle und finanziell solide Kassenverwaltung geachtet wurde, ist es dem Verein möglich gewesen zahlreiche Projekte der Feuerwehr zu unterstützen. Um den heutigen Ansprüchen einer zeitgemäßen Ausbildung innerhalb der Wehr Rechnung zu tragen, wurde ein Laptop nebst Beamer beschafft und dient der theoretischen Unterrichtsgestaltung. Die bis dato größte Anschaffung, ein Mannschaftstransportfahrzeug hat sich zum „Arbeitstier“ der Feuerwehr entwickelt und ist aus den Übungen, Einsätzen und Besorgungsfahrten nicht mehr wegzudenken. Zur Lagerung diverser kleinere Anschaffungen und Materialien wurde eine Fertiggarage beschafft, in der auch der ebenfalls vereinseigene Anhänger untergebracht ist. In diesem Zusammenhang, ein großes Dankeschön, den Sponsoren die eine Finanzierung des Anhängers erst ermöglichten. Zur Verbesserung der Einsatzfähigkeit und der Sicherheit unserer Feuerwehrkameraden im Einsatzfall wurde der hälftige Anteil bei der Beschaffung einer Wärmebildkamera getragen. Nicht nur in die Sicherheit der Feuerwehr wurde investiert, auch wurden für die Kindertagesstätte Luise-Koch in Gronau  Rauchmelder finanziert und installiert, was zum Schutz unserer kleinsten einen großen Beitrag leistet.

Die Kontinuität und das ergebnisorientierte Handeln zeichnen sich auch in der Besetzung des Vorstandes ab. Der 1. Vorsitzende Reiner Kesselring sowie der Kassenwart Hans-Martin Scherner sind seit der Gründung in ihren Ämtern tätig und wurden bei den satzungsgemäßen Generalversammlungen stets in ihren Ämtern einstimmig bestätigt. Die komplette Vorstandschaft entnehmen Sie bitte dem Organigramm auf dieser Seite.

Die Kameraden der Feuerwehr Gronau, die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gronau möchten sich hier nochmals recht herzlich bei allen für die geleistete Arbeit bedanken!

Wenn Sie die ehrenamtliche Jugendarbeit sowie die örtliche Feuerwehr und das gesellschaftliche Leben innerhalb der Ortsgemeinde unterstützen wollen, können sie dies durch eine Mitgliedschaft in unserem Förderverein erreichen. Das Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich oder Sie kontaktieren uns per Mail:   foerderverein@ff-gronau.de

Wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Garage

Das sind wir

Technik

Einsätze

JF

Förderverein

GSZ

Gronau3

Wissenswertes

Links

Letzter Einsatz
03.07.2019 Explosion